Der Niedersächsische Kultusminister Herr Grant Hendrik Tonne teilt mit, dass bei den sinkenden Inzidienzwerten in Niedersachsen ein Wechsel in das Szenario A möglich wird.

Ab dem 31. Mai 2021 gilt**:

Inzidenzwert bis 50 - Szenario A

ab 50 - Szenario B

ab 165 - Szenario C*

*Ausnahmen: 4. Klassen, 12. Klassen, Abschlussklassen (auch BBS), Förderschulen GE, KME, Hören und Sehen bleiben in Szenario B

** Die Voraussetzungen für einen Szenarienwechsel finden Sie in dem PDF mit der Übersicht der Regelungen für die Schulen in Niedersachsen ab 31.05.2021.

Im Szenario A gilt dann wieder der Unterricht in festen Kohorten/Gruppen. Innerhalb einer Kohorte/Gruppe braucht dann kein Abstand mehr gehalten werden. Alle anderen Schutzmaßnahmen wie Mund-Nase-Schutz, Testpflicht, Lüften bleiben erhalten.

Laden Sie hier die Übersicht der Regelungen für die Schulen in Niedersachsen ab 31.05.2021 herunter.

Brief an die Schüler*innen

Brief an die Erziehungsberechtigten

Stand: 21.05.2021