Liebe Eltern,

am 15.11.2019, dem bundesweiten Vorlesetag, findet an der Appelsnut-Grundschool von 17.00h bis 19.00h ein Leseabend statt.

In dieser Zeit soll unseren Schülerinnen und Schülern in verschiedenen Räumen vorgelesen werden, und es wäre toll, wenn wir dafür lesebegeisterte Eltern, Großeltern, Onkel oder Tanten gewinnen könnten. Gelesen werden soll in zwei Etappen, die jeweils ca. eine halbe Stunde dauern sollen. Zwischendurch können sich alle Beteiligten an einem Buffet stärken und etwas klönen. Geschwisterkinder sind natürlich auch herzlich willkommen.

Für Kleinkinder bereitet Frau Abel in unserer Schulbücherei ein Bilderbuchkino vor. Als besonderes Highlight konnte die Buchhandlung Schaumburg für unseren Leseabend gewonnen werden – während den Kindern vorgelesen wird, stellt Frau Koller-Duwe von der Buchhandlung den wartenden Erwachsenen schöne Bücher (für Kinder und Erwachsene) für die Adventszeit vor.

Falls Sie Lust haben, den Kindern etwas vorzulesen, senden Sie uns bitte eine E-Mail, denn für die Vorleser wird es vor dem Leseabend eine kurze Informationsveranstaltung geben, auf der u.a. eine von der Buchhandlung Schaumburg zusammengestellte Bücherauswahl für das Vorlesen  vorgestellt wird. Natürlich dürfen Sie aber auch eigene Bücher zum Vorlesen mitbringen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind den unteren Abschnitt bis zum 30.09. wieder mit zur Schule! Kinder, die teilnehmen, können gern ein Kissen oder eine Kuscheldecke mitbringen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Leseabend in der Appelsnut-Grundschool und wünschen uns, dass viele Familien daran teilnehmen. Wir werden zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal schriftlich abfragen, welche Kinder zum Leseabend und welche Eltern zum Schaumburg-Vortrag kommen möchten.

Tina Reiß

- Schulleiterin -

Download des Elternbriefes als PDF mit oben genanntem Abschnit für die Vorleser.

 

23.09.2019