Liebe Eltern,

auch in diesem Schuljahr wollen wir im Rahmen der Leseförderung wieder unseren Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit bieten, einmal einen besonderen Zugang zur Kinderliteratur zu bekommen, indem wir Kinderbuchautoren zu einer Lesung in die Schule einladen.

Am 11. November kommt Herr Karsten Teich und liest aus seinem Werk „Cowboy Klaus und das pupsende Pony“ vor.

Für die Lesung fallen Kosten in Höhe von 4,00€ pro Kind an, den Restbetrag steuert unser Schulverein dankbarer Weise dazu.

Bitte geben Sie Ihrem Kind diesen Betrag bis zum Mittwoch, den 06. November

in bar mit in die Schule. Die Klassenlehrer/innen sammeln den Betrag ein.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, um diesen Betrag aufzubringen, melden Sie sich bitte bei der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer oder im Sekretariat.

Mit freundlichen Grüßen

Tina Reiß

-Schulleitung--

 

24.10.2019