Liebe Eltern,

seit dem 04.05.20 findet - nach der Schulschließung am 16.03.20 - wieder Unterricht in unserer Schule statt. Der Start mit den vierten Klassen läuft sehr gut. Unser Hygieneplan und das Pausenkonzept haben sich bewährt.

Jetzt gibt es aus dem Kultusministerium den lang ersehnten Fahrplan für die weiteren Jahrgänge.
Am Montag , 18.05.20 kehren die dritten Klassen in die Schule zurück. Vierzehn Tage später folgen am 03.06.20 die zweiten Klassen. Der Schulkindergarten und die ersten Klassen kommen am 15.06. 20 wieder in die Schule.
Das Kultusministerium behält sich jedoch vor, dass bei einem Anstieg der Infektionszahlen, von diesem Fahrplan abgewichen werden kann.

In den einzelnen Jahrgängen setzen wir verschiedene Modelle bezogen auf den Präsenzunterricht in der Schule ein. Diese hängen von den Jahrgangsstärken und den Klassenraumgrößen ab. Ein Teil der Schüler wird vor Ort in der Schule unterrichtet und die anderen Schüler erhalten Arbeitspläne fürs Homeschooling. Nach einer Woche wechseln die Gruppen.
Die Klassenlehrerinnen und der Klassenlehrer setzen Sie rechtzeitig darüber in Kenntnis, wann ihr Kind mit dem Unterricht in der Schule startet.
In den Tagen vor dem jeweiligen Start der Jahrgänge 2, 1 und dem Schulkindergarten erhalten Sie von mir einen Brief, in dem Sie weitere konkrete Informationen zum Schulstart erhalten.

Alle wichtigen Informationen zur Notbetreuung, das aktuelle Antragsformular sowie das schuleigene Hygienekonzept finden Sie auf unserer Homepage.

Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Vielen Dank für das uns entgegengebrachte Vertrauen in den zurückliegenden Wochen!

Andrea Willhaus
(stellvertretende Schulleiterin)

Stand: 17.05.2020